Erster Arbeitstag am Setra 208

So, heute haben wir den ersten Arbeitstag am Bus beendet und schon einiges geschafft. Der Bus ist komplett ausgeräumt und der Boden soweit erst einmal entfernt. Die oberen Lüftungsgitter der ehemaligen Hutablage wurde zunächst von Innen abgedichtet, damit das bestehende Außengitter unangetastet bleibt.

Zudem wurden im Dach die entsprechenden Öffnungen für eine Dachklima und Hekis geschaffen.

Morgen geht es weiter, indem wir diesesmal ein Podest sogar verlängern, um eine bessere Raumaufteilung für Dusche und Bad zu bekommen. Man könnte auch das hintere li. Podest absenken, aber der Aufwand ist für den Nutzungszwecks zu hoch.

8

 

9

 

10

 

11

 

12

 

13

 

14