,

Projekt MAN (Stromchaos)

Auch heute am Samstag wird an der Verdrahtung der Elektrik gearbeitet, weil da einfach sonst niemand in der Halle ist und man dabei Ruhe benötigt, sonst ratstet der Elektriker immer aus. Leider fallen da immer viele Kabel-Restabschnitte an, aber die können wir nur noch entsorgen. Zumindest steht das System zu 95 % und auch knappe 30 LED´s leuchten und können jeweils geschaltet werden. Natürlich kommen nachher noch einige Nachzüglerkabel und Steuerkabel für Heizungen und Tankanzeigen, aber das ist das kleinste Übel. Jetzt kann der Schreiner auch brav weiter arbeiten, ohne das der Elektriker stört.

44

Wir haben nun wieder locker 500 m Kabel verbraucht.

45

 

46

 

47

 

Das wird einmal die Küche

48