Projekt Setra 309 (03.01.2012)

Das Jahr 2012 fängt fast so an, wie es aufgehört hat, also ganz gut, bis auf das einige Lieferanten einfach die erste Woche ihren Laden zu lassen und wir Materialmangel haben.

Also haben wir uns die Sachen vorgenommen, die wir so vor uns hergeschoben haben.

Die unteren Blenden der Couch haben wir mit Kunstleder bezogen und die letzten flachen Aluleisten geschnitten.

Der Sattler war gestern hier und hat sich die Couch angeschaut und um einige kleine Abänderungen gebeten. Dabei ging es um die engen Abstände zu den jeweiligen Brettern, wo später die Polsterung und Leder aufgebracht werden. Wir mussten einige kleine Schnitte machen.

Dann haben wir die exclusiven Schalter und Steckdosen aus Edelstahl abgeholt, die wir die Tage auch einbauen können.

Fotos haben wir daher erst einmal nicht. Aber es werden wieder viele folgen.