Setra 208 (09.02.16)

Heute kommen mal wieder ein paar Bilder. Die Küche ist in Arbeit und wird Stück für Stück gebaut und dann im Bus verbaut.

Die Standsäule für das Eckwaschbecken ist auch soweit erledigt. Jetzt fehlt noch die gewünschte und spezielle Duschtür. Diese muss noch zugeschnitten und lackiert werden.

Das Radiosystem, nebst Rückfahrwarner und Rückfahrkamera sind soweit verbaut. Nur noch die Sensoren in der Stoßstange fehlen noch, die wir erst nach dem Lckieren einsetzen werden. In knapp 2 Wochen sind wir dann soweit, dass es an die Kleinigkeiten geht wie Klappen und Türen der Schränke bauen und einsetzen, sowie noch weiteres wie Rahmen der Lichtschalter und Steckdosen, Leisten hier und da, Lüftungsgitter in den Betten uvm. Kleinzeug häkt manchmal länger auf als ein Möbelstück bauen. Aber das kennen wir ja alle.

121

Das große Gefummel mit Radio/Rückfahrkamera und Rückwarner

 

121b

125

Fast fertig

 

124

Nun sind alle Bedienteile und Schalter fertig. Oben li. Solarmonitor

 

122

 

123

Die Küche nimmt langsam Gestalt an.