,

Vario

Noch sind wir mit der restlichen Isolation beschäftig. Das FZ soll Wintertauglich sein. Daher besteht der Kunde auf die beste Isolation die Möglich ist. Stellenweise sind die Flächen bis zu 6 cm isoliert. Auch alle Eisenholme wurden ausgeschäumt und zudem noch einmal mit Trocellen belegt. Der Doppelboden hat ebenfalls 4 cm Isolation, damit die Wasserleitungen nicht einfrieren können.

Inzwischen haben wir auch alle speziellen Fenster dort eingebaut, was leider durch die Trapezform der Außenhaut nicht ganz einfach war. Aber wie heißt es bei uns immer…..was nicht passt wird……“

Nach der Isolierung geht es an die Deckenverkleidung, bevor wir die Seitenwände schließen.

6

 

5

 

7

 

8