Verkaufsbus „das Ende naht“

So, morgen haben wir noch ein paar Kleinigkeiten zu erledigen und dann ist der Verkaufsbus zur Auslieferung bereit. In den letzten Tagen haben wir die Trennwand und die Umkleidekabine gebaut.

Jetzt müssen wir noch vorne die Kabel verstecken, etwas putzen, der einfachen Zwischentür ein Schloss verpassen und dann ist es geschafft.

Da uns die kleine Theke etwas verloren und einsam dort stand, haben wir auch da einige Alurohre angesetzt, was das Bild etwas verschönert.

Am 14.01.2015, holt der Eigentümer den Bus nach Luxemburg ab.

Eine kleiner Endbericht mit Bildern folgt natürlich noch.

76

 

77

 

78

 

79

 

80

 

81

 

82

 

83

2 Kommentare
  1. karel sagte:

    Uwe!!!! SUUUUPER!!!

    OBERHAMMER GEIL!!! (…oder wie sagt Ihr in Deutschland?)

    Freue mich auf Mittwoch!

    Karel&co

Kommentare sind deaktiviert.