Der Iveco Bus ist Ende April bei uns angekommen

Als erstes wurden alle Sitze, Decken und Wandverkleidungen entfernt. Für die eigene Klimaanlage wurden speziell in den beiden oberen Ecken Bleche mit ausreichenden Ausgängen gekantet und dicht eingesetzt.

Dann wurtde der Innenboden mit einer Eisenkonstruktion auf gleicher Höhe gebracht

Natürlich etwas isoliert

Dann kamen alle Kabel, Schläuche, Frischwassertanks usw. im Innenboden verlegt

Gute 600m Kabel wurden in der Decke und Boden verlegt

 

Hier wurden alle Deckenplatten auf Maß hergestellt und eingebaut. Natürlich haben wir überall Kabel für die Deckenbeleuchtung.

STAND 30.06.22

Nun ist der Boden quitschfrei verschlossen und wird nun für den Vinylboden vorbereitet.