Wir über uns…

Busumbau.de – so simpel wie unser Name ist, so simple fing auch im Jahre 2007 unsere Geschichte an.

Als leidenschaftlicher Fallschirmspringer reise ich an den Wochenenden in den Sommermonaten zu vielen Sprungplätzen. Leider musste ich mich immer nach einem anstrengen Tag mit kleinen unbequemen Zimmern und Betten zufriedengeben.

Bei abendlichen Lagerfeuern, kam ein Gespräch auf, wie man es sich bequemer machen könnte – aber mit einem Fahrzeug, das ein Understatement setzt und dennoch für Individualität, Abenteuer und Freiheit steht. So entstand die Idee von einem eigens umgebauten Bus nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen.

Im Netz fand ich schnell einen Bus zu einem akzeptablen Preis, der mir als Basis diente. Meine Mitarbeiter aus unserem damaligen Einzelbetrieb im Zelt & Hallenbau waren alle ebenfalls von dieser Idee begeistert und packten nach Feierabend sogar mit an, so dass dieser Bus in ehrgeizigen 3 Monaten saniert und ausgebaut war.

In einigen Foren und sozialen Medien teilte ich das Fototagebuch von dem Projekt und bekam sowohl jede Menge positiven Feedback, als auch sehr nützlich Tipps und Tricks wofür ich immer noch sehr dankbar bin.

Auf diesem Wege erreichte mich dann auch die erste Anfrage, mit der Bitte auch dessen Bus für ihn auszubauen. Gesagt – getan, lieferte er mir einige Tage später den Bus und wir begannen diesen mit einem Zwei-Mann-Team auszubauen. Mit der Gewerbeanmeldung war das die Geburtsstunde von busumbau.de und die Folgeaufträge ließen nicht lange auf sich warten. Von da an ging alles nur noch Schlag auf Schlag… Hallen ausbauen, Werkstatt einrichten, Maschinen anschaffen und natürlich Fachkräfte einstellen.

Inzwischen beschäftigen wir Schreiner, Schweißer, Elektriker und planen und verwalten das Ganze zu zweit vom Büro aus.

Busumbau de UG